À propos

Das letzte Buch der Bibel, die Offenbarung des Johannes (im Englischen auch "Apocalypse"), prophezeit das Ende aller Zeiten und schildert die Ereignisse, die das Weltende markieren werden. Während des Mittelalters wurde das Motiv des Weltuntergangs zu einem zentralen Thema in der Kunst und gleichzeitig ein Schreckgespenst des Volkes, das unter dem Einfluss religiser Autorität in tiefer Angst vor einem zornigen Gott lebte. Glücklicherweise hielt dies die Künstler der Apokalypse nicht davon ab, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und den stark symbolischen Charakter des Offenbarungstexts auf vielfältigste Art und Weise zu deuten und in den verschiedensten Werkstoffen umzusetzen. Dieses Buch bringt einige der berühmtesten Offenbarungsdarstellungen zusammen, von den Wandteppichen der Angers-Apokalypse bis hin zu den eigenwilligen Illustrationen endzeitlicher Visionen eines William Blake. Begleitet wird diese Visualisierung der Apokalypse von einem nuancierten Text zu den zahlreichen falsch datierten und nie gekommenen Weltuntergängen der Menschheitsgeschichte.


Rayons : Sciences & Techniques > Généralités sur la science


  • Auteur(s)

    Camille Flammarion

  • Éditeur

    Parkstone International

  • Distributeur

    ePagine

  • Date de parution

    19/11/2023

  • EAN

    9781781605783

  • Disponibilité

    Disponible

  • Nombre de pages

    77 Pages

  • Action copier/coller

    Dans le cadre de la copie privée

  • Action imprimer

    Dans le cadre de la copie privée

  • Poids

    62 801 Ko

  • Diffuseur

    Demarque

  • Entrepôt

    Entrepot Numérique

  • Support principal

    ebook (ePub)

  • Version ePub

    2.0.1

Navigation

Table des matières adaptable Un sommaire est présent dans le contenu du livre, ce qui permet de l'utiliser avec un affichage adapté.

Camille Flammarion

Camille Flammarion fut certainement l'un des scientifiques les plus connus de son temps, notamment grâce à ses talents de vulgarisateur. Il était aussi un écrivain et un poète.

empty